Menü

Sanierung & Instandsetzung

Beim Bauen im Bestand nimmt die Sanierung und Instandsetzung eine zentrale Rolle ein. Doch geschädigte Bausubstanz zu erhalten und ihre Nutzbarkeit wiederherzustellen setzt ein fundiertes Fachwissen und eingehende Untersuchungen voraus. Unser Spezialgebiet ist dabei die Abdichtung und Feuchtesanierung.

Abdichtung & Feuchtesanierung

Feuchtigkeitsschäden können viele Ursachen haben. Wasser kann nicht nur als Regen in das Gebäude eindringen, sondern auch aus dem Baugrund aufsteigen oder aus der Luft kondensieren. Wir erstellen nach einer eingehenden Untersuchung ein passgenaues Sanierungskonzept für Ihr Objekt. Dabei planen wir neben der Behebung der Schadensursache auch flankierende Maßnahmen wie z.B. den Einbau von speziellen Salzspeicherputzen oder einer Dämmung. Die Bauüberwachung der anschließenden Sanierung ist selbstverständlich ebenso Teil unseres Leistungsspektrums.

Energetische Sanierung

Über 90% der Gebäude in Deutschland erfüllen nicht die aktuellen Anforderungen an Energieeffizienz. Dabei lassen sich häufig mit einfachen Maßnahmen bereits deutliche Einsparungen erreichen. Nicht immer sind jedoch alle möglichen Formen der Sanierung auch ökonomisch und ökologisch sinnvoll. Wir planen die energetische Sanierung Ihres Objektes in enger Abstimmung mit einem Energieberater und beraten Sie bei der Entscheidung für ein angemessenes Sanierungskonzept.

Schadstoffsanierung

In Zusammenarbeit mit qualifizierten Laboren und Fachplanern identifizieren und quantifizieren wir Schadstoffe im Gebäudebestand. Auf dieser Grundlage entwickeln wir dann geeignete Sanierungskonzepte und überwachen deren Durchführung. Unser Leistungsspektrum umfasst dabei Schadstoffe wie z. B. Asbest ebenso wie Holzschutzmittel im Dachstuhl.